Dekochefin schon jetzt für das Mittelalterfest im Einsatz

Foto: Hubert Bleyer

Waldkirch, 22. Juli 2018
Fotos: Hubert Bleyer

Der Festausschuss ist fleißig am Arbeiten. Mit von der Partie ist auch Gabi Dorner, die die Dekoration unter sich hat. Auch sie hat im Vorfeld schon einiges zu tun und hat wie ihre Festausschussmitglieder auch immer wieder neue Ideen.

So wird sie für das Historische Marktplatzfest neue Fahnen anschaffen, die das Stadtbild weiter schmücken sollen. So stellte sie jüngst einige Muster im Festausschuss vor die auch so gut geheißen wurden. Es sind natürlich Fahnen mit einem geschichtlichen Hintergrund wie mit den Wilden Männern vom Neuen Stadtwappen von 1588 und weiteren Motiven. Schon jetzt bittet der Fanfarenzug Schwarzenberger Herolde die Anwohner, ihre Häuser mit ihren Fahnen oder auch anderem zu schmücken.

 
Foto: Hubert Bleyer

Desweiteren hat Gabi Dorner mit der 2. Vorsitzenden Carmen Schmieder im Rathausinnenhof den früheren Orgelraum mit Motiven des Mittelalterfestes bestückt. So wirbt dort ein Aufsteller, ein Herold mit einer Fanfare für das Historische Marktplatzfest.

Doch der ganz große Brocken der Dekoration kommt dann unmittelbar vor dem Fest, das einer der ganzen großen Höhepunkte im Jahr der baden-württembergischen Heimattage 2018 in Waldkirch sein wird. Viele Helfer wird sie dann benötigen, wenn sie beispielsweise die Allee mit dem Pavillon oder den Marktplatz mit der Spielarena stilecht dekorieren wird.