Foto: Roland Siehl

Grandioses Historisches Marktplatzfest

Das Festival der Spielleute und Gaukler war ein toller Auftakt des 8. Historischen Marktplatzfestes in Waldkirch. Bei herrlicher Sommernacht entwickelte sich in der Allee ein stimmungsvoller Beginn des Mittelalterfestes.

Foto: Roland Siehl

Es folgten zwei prachtvolle Sommertage in jeder Hinsicht. Die Innenstadt entwickelte sich zu einem riesigen Mittelaltertreiben mit Gauklern, Spielleuten, Artisten, vielen Musikgruppen, einem Handwerkermarkt und dem Lagerleben auf dem Alleegelände. Ein Hingucker waren die italienischen Fahnenwerfer aus Arezzo. Einen wahren Ansturm erlebten die Spiele um das „Ritterturnier der Erbsengilde“. Die Wagenradturniere bescherten wieder eine einmalige Begeisterung, von der sich auch der Erzherzog anstecken ließ. Ferdinand II, der 1567 durch Waldkirch reiste, hat nun sein Lager wieder abgebaut, in Waldkirch ist der Alltag wieder eingetreten, doch die schönen Erinnerungen bleiben.

Bilder vom 8. Historischen Marktplatzfest: Galerie 2015