Aktuell

Foto: Hubert Bleyer

Fantastisches Fest – viele unvergessene Bilder

Das 9. Historische Marktplatzfest ist Geschichte. Allerdings leben die vielen, fantastischen Bilder und Eindrücke weiter und werden noch lange Gesprächsstoff für die begeisternden Mittelalterfans sein. Drei Tage lang stürzten sich nämlich Tausende von Besuchern Jahrhunderte zurück und tauchten ein in die Welt des Mittelalters.

 

Foto: Hubert Bleyer

Begeisternde Fahnenwurfkünstler aus der Toskana

L‘Associazione Sbandieratori di Arezzo mit ihren „Drachen der Herzen“ zu Gast

Vor drei Jahren waren sie schon die Stars und viel umjubelt, so dass sie der Fanfarenzug Schwarzenberger Herolde erneut für das diesjährige Historische Marktplatzfest eingeladen hat.

 

Foto: Hubert Bleyer

Rittermalbuch über die Kastelburg für einen guten Zweck beim Historischen Marktplatzfest

Steph Burlefinger stellt Erlös dem Kindergarten St. Carolus zur Verfügung

Steph Burlefinger ließ sich 2013 von der Kastelburg und seinen Rittern wie Martin Malterer inspirieren und brachte für Kinder im Grundschulalter „Das Rittermalbuch – Die Geschichte der Kastelburg“ heraus.

 

Foto: Hubert Bleyer

Fußbad wie in alten Zeiten

Sozialstation mit Fußbad und Fußmassage beim Historischen Marktplatzfest in der Allee

Fußbad im "alten" Badezuber - in kaltem erfrischendem Wasser mit Zitonen-Badezusatz. So heißt es am Samstag- und Sonntagnachmittag beim Historischen Marktplatzfest. Im Anschluss gibt es eine Fußmassage mit reinen Pflanzenölen mit Unterstützung des Reformhauses Steinhart.